Eure Close Up Turnier-ID


Auf den letzten Abschlussturnieren habt Ihr bereits Turnier-ID´s (Spieler-Nr.) erhalten. Diese möchten wir weiterverwenden, um Erfassungsfehler und damit unnötige Verzögerungen beim Turnier zu vermeiden. Auch wird es dadurch möglich, einzelne Disziplinen schneller zu starten. 


Die ID ist grundsätzlich dafür da, dass das Turnierprogramm erkennen kann, ob ein Turnierteilnehmer bereits in einer Disziplin aktiv spielt und nicht für eine weitere Disziplin aufgerufen werden kann. Dies führt zum bekannten "blocken".


Da beim Close Up nur 2 Disziplinen gespielt werden, anders als bei den Niederrhein Open mit 4 Disziplinen, hält sich das "blocken" stark in Grenzen.


Wer noch keine Turnier-ID für das Close Up hat, kann diese bereits vorab erhalten. Nehmt diesbezüglich Kontakt mit uns auf. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert. (Stand 10.12.2017)   


Kleiner Tip: Speichert die ID auf eurem Handy, dann ist sie immer griffbereit.  

 

Die ID-Liste wird nach dem letzten Close Up überarbeitet und in den kommenden Wochen neu eingestellt.

     

 

 

Kontakt:

Ligabetreuung

Mike Windgassen


Telefon: 0201/2454018

Telefax: 0201/2454041

Mobli: 0170/2853739

Tel. erreichbar:

Mo, Di, Do, Fr 10.00-14.00 Uhr

Email:

wnl-msp@muenzspielpartner.de


www.dsab-vfs.de

www.wnl-dsab.de 


Ligakonto :

msp Münzspielpartner GmbH & Co. KG

IBAN:

DE 42 3605 0105 0000 2944 05

BIC :

SPESDE3EXXX


Post-Adresse Liga:

msp Münzspielpartner

GmbH & Co. KG

z.H. Mike WIndgassen

Severinstr. 20

45127 Essen